Verein zur Landwirtschaftlichen Fortbildung im Kreis Sigmaringen e.V.

VLF Sigmaringen

Der Verein zur Landwirtschaftlichen Fortbildung im Kreis Sigmaringen e.V. (VLF Sigmaringen)

 

Entstehung des heutigen Vereins

Der VLF Sigmaringen ist aus den Vereinen Landwirtschaftlicher Fachschulabsolventen und dem Verband der Landwirtschaftsmeister und Meisterinnen der ländlichen Hauswirtschaft hervorgegangen, jeweils mit Sitz im Landkreis Sigmaringen.

Am 22. Januar 2007 sind der Verein Landwirtschaftlicher Fachschulabsolventen Sigmaringen e.V. und der Verband der Landwirtschaftsmeister und Meisterinnen der ländlichen Hauswirtschaft  Sigmaringen-Saulgau-Riedlingen e.V. nach den Vorschriften des Umwandlungsgesetzes "miteinander verschmolzen". Vorstandschaft und Ausschuss wurden neu gewählt. Der neue Verein hat eine neue Satzung beschlossen.

Zuvor fusionierten die Vereine Landwirtschaftlicher Fachschulabsolventen aus Bad Saulgau, Pfullendorf-Meßkirch und Sigmaringen.

print